Ladungssicherung nach VDI 2700 ff.

Ladungssicherung gehört zum täglichen Geschäft. Fehlende, nicht ausreichende oder falsche Ladungssicherung ist eine große Gefahr für alle Verkehrsteilnehmer. Im Falle eines Unfalls nehmen die Folgen katastrophale Ausmaße an.

  • Rechtliche Gundlagen
  • Physikalische Grundlagen
  • Arten der Ladungssicherung
  • Berechnen der Maßnahmen
  • Fahrzeugaufbauten
  • Lastverteilungsplan
  • Zurrmittel und Hilfsmittel
  • Praxisbeispiele Ladungssicherung
  • Arbeitssicherheit beim Beladen

Abschluss: Fachausweis Ladungssicherung

Der Kurs ist für Lademeister, Kraftverkehrsmeister, Transportunternehmer, Fuhrparkleiter, Versandleiter, Disponenten, Sicherheitsfachkräfte, Verlader und Kraftfahrer

Dauer: 16 Unterichtsstunden (2 Tage mit je 8 Stunden)

Kosten: 219,36 € zzgl. MwSt

Förderung: Die Förderung ist bei Vorliegen entsprechender Rahmenbedingungen über Bildungsgutschein möglich

Ort:  Use Akschen 71, Bremen

Dieser Kurs kann auch als Inhouse-Schulung durchgeführt werden

Mitzubringen: 1 Passfoto, Sicherheitsschuhe

Sie erreichen uns per Telefon: 0421 / 696 112 0

oder schreiben Sie uns

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert

Log in with your credentials

Forgot your details?