Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik

Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik

Berufsausbildung mit Teilqualifikationen (TQ)

Wir bieten Ihnen die TQ1, TQ2 und TQ5

TQ1  Fertigungsvoraussetzungen für die Kunststoffverarbeitung schaffen

  • Grundlehrgang „Bearbeitung thermoplastischer Kunststoffe. Schwerpunkt: Spanen, Umformen, Arbeits- und Gesundheitsschutz, Kleben und Schweißen“
  • Eigene Projektentwürfe: Umformen und Fügen von Thermoplasten und Metallen
  • Steuer- und Regeltechnik (Laborkurs), Pneumatik: Druckluftaufbereitung, Pneumatik Elemente, einfache elektrische Schaltungen und Sicherheitsmaßnahmen

TQ2  Bauelemente und einfache Baugruppen fertigen

  • Werks-, Hilfs- und Baustoffe mit Schwerpunkt Metall, Holz und Kunststoffhalbzeuge (Theorie)
  • Projektarbeit von der Zeichnung bis zum Bauteil
  • Baugruppen herstellen und Formen laminieren
  • Grundlagen Formbau
  • Oberflächenbehandlung/Feinbearbeitung/Fügetechnik
  • 10 Wochen betriebliche Qualifizierung (Fachpraxis)

TQ5  Bau- und Formteile durch Laminieren herstellen

  • Werks- und Hilfsstoffe mit Schwerpunkt: Fasertechnik, Werktheorie
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Herstellung versch. GFK-Bauteile mit untersch. Verfahrenstechniken
  • Oberflächenbehandlung/Feinbearbeitung an laminierten Bauteilen
  • Qualitätssicherung/-kontrolle
  • 10 Wochen betriebliche Qualifizierung (Fachpraxis)

Für gut qualifizierte Fachkräfte bieten sich vielfältige Arbeitsmöglichkeiten mit guten Aufstiegschancen.

Grundlagen für eine erfolgreiche Teilnahme sind handwerkliche Basiskenntnisse und Interesse an Kunststoffen.

Dauer:

TQ1: 4 Monate

TQ2: 6 Monate

TQ5: 5 Monate

 

Zertifizierung: nach AZAV  A-K-7030723-1

Förderung über einen Bildungsgutschein möglich.

Sie erreichen uns per Telefon: 0421 / 696 112 0

oder schreiben Sie uns

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert

Log in with your credentials

Forgot your details?